Wapen des Altertums-Gauverein Tegernsee e.V.

Altertums-Gauverein Tegernsee e.V.
Historischer Verein für das Tegernseer Tal
Trägerverein für das MUSEUM TEGERNSEER TAL

1.Vorsitzender: Hans-Herbert Perlinger
Schwaighofstraße 47, 83684 Tegernsee
Tel. 08022-4341

Der Verein

Anfangs-Geschichte des Altertums-Gauverein Tegernsee e.V.:

Nach Aufruf im "Seegeist" an sämtliche Interessenten der Altertumskunde und der heimatlichen Geschichte fand am 29. November 1903 die Gründungsversammlung mit Vorstandswahl statt :

Erste Eintragung ins Vereinsregister beim Königlichen Amtsgericht Tegernsee am 8. Februar 1904.

Im Jahr 1904 Spendung und Ankauf der ersten Austellungsstücke und am 16. Juni 1904 Eröffnung der ersten Ausstellung im Tegernseer Rathaussaal (mit Unterstützung des Tegernseer Gewerbevereins).


Auszug aus der 1985 erneuerten Satzung des 1904 in das Vereinsregister eingetragenen Vereins:


Mitgliedschaft
Der Altertumsgauverein freut sich über neue Mitglieder. Die Beitrittserklärung gibts hier zum herunterladen .

Mitgliedsbeiträge ( derzeitiger Jahresbeitrag 15,00 € ) sind steuerbegünstigte Zuwendungen.
(Zustimmung zum Bankeinzug ist erwünscht !)

Spenden für Museum u. Verein sind steuerbegünstigte Zuwendungen.
Spendenkonto : Spendenkonto : IBAN :  DE31 7115 2570 0000 0787 74 bei KSK Miesbach-Tegernsee BIC: BYLADEM1MIB.

Mitgliedsbeiträge und Spenden fördern den ehrenamtlichen Betrieb des
MUSEUMs TEGERNSEER TAL.


Die Neuwahl der Vorstandschaft in der Mitgliederversammlung am 12. März 2016 hatte folgendes Ergebnis:


Wir gedenken unserer verstorbenen Mitglieder:

2018: 6. März Josef Herrle, Tegernsee (84 J.)
  12. März Herbert Thalmayr, Rottach-Egern (90 J.)
  13. März Horst Müller, Tegernsee (80 J.)
  21. März Heinrich Hertle, Rottach-Egern (84 J.)
  11. April Siegfried Oswald, Tegensee (78 J.)
  12. Juni Adolf Eberle, Tegernsee (85 J.)
  6. November Christine Lindholz, Rottach-Egern (82 J.)


Der Altertumsgauverein Tegernsee ist korporatives Mitglied im Historischen Verein für Oberbayern e.V. (www.hv-oberbayern.de) und im Bayernbund e.V./ Kreisverband Oberland (www.bayernbund-oberland.de).